gtc tennisclub hg oben
  
05.07.2016

Aufstieg der Damen: von Bezirksliega in die 2. Verbandsliga

"Nach einer langen Saison mit 8 Spielen schaffte die 1. Mannschaft des Glehner TC den „Durchmarsch“ in die 2. Verbandsliga. Erst im vergangenen Jahr konnte das Team von der Bezirksklasse A in die Bezirksliga aufsteigen. Zu Beginn der Saison war der Klassenerhalt eigentlich das angestrebte Ziel. Mit jedem Sieg wuchs aber die Zuversicht, dass ein erneuter Aufstieg möglich sei. Lediglich gegen die Gegner aus Lank mussten sich die Glehner in diesem Jahr geschlagen geben, konnten aber aufgrund des deutlich besseren Punkteverhältnisses die Tabellenspitze sichern! Im nächsten Jahr treten die Damen pünktlich zum 40-jährigen Vereinsjubiläum in der aktuell höchsten Klasse des Vereins an!"

Text: Jessica Salomon-Nilkes (Mannschaftsführerin der Damen 30I)

Wir sind begeistert und freuen uns sehr über die phantastische Leistung der Damen 30 I. Herzlichen Glückwunsch.

Das Mannschaftsfoto unsere erfolgreichen Aufsteigerinnen (von links nach rechts):
Viktoria Dehmel, Carolin Moss, Isabel Ehrhardt, Stefanie Meuser-Schmelzer, Anja von der Stein, Jessica Salomon-Nilkes, Irina Steins

Auf dem Foto fehlen: Claudia Eberhardt, Susan Karst und Tanja Bodem.

26.06.2016

Am 2.7.16 ab 14 Uhr spielen die Bezirksliega Damen um den Aufstieg

Die 1. Mannschaft der Damen 30 traten am vergangenen Samstag gegen die Mannschaft aus Meerbusch-Lank an. Aufgrund der schlechten Wetterprognose entschied man sich, das Spiel in die Halle zu verlegen.

Nach hart um kämpften Einzeln stand es 3:3. Da das Wetter besser wurde, konnten die Doppel im Anschluss draußen gespielt werden. Leider standen die Doppel unter keinem guten Stern und die Gegner aus Lank konnten alle 3 Doppel für sich entscheiden. Somit kam es zum Endstand von 3:6.
 
Am kommenden Samstag, den 2. Juli findet um 14 Uhr das 8. und letzte Spiel der 1. Damen 30 Mannschaft auf heimischer Anlage gegen die Mannschaft aus Traar statt. Es geht bei diesem Spiel um den Aufstieg in die 2. Verbandsliga!

Wenn unsere Damen das Spiel gewinnen, ist der Aufstieg in die höchste Spielklasse unseres Vereins geschafft!
 
Es wäre natürlich schön, wenn sich einige "Fans" auf unserer Anlage einfinden würden!
 
16.06.2016

Ereignisreiches Tenniswochenende steht bevor!

Der Tennisclub GTC-Glehn hat aktuell vier Tabellenführer, die am nächsten Wochenende ihre Heim-Spiele bestreiten werden:

Am Samstag, den 18. Juni ab 14:00 Uhr

Die 1. Mannschaft der Damen 30 spielt gegen TC Grün-Weiß Neuss.

Die 1. Mannschaft der Herren 50 spielt gegen GW Büttgen (letztes Spiel)

Am Sonntag, den 19. Juni ab 9:00 Uhr

Die 1. Mannschaft der Damen 40 hat ihr letztes Spiel gegen Reuschenberg

Die 1. Mannschaft der Herren 40 hat ihr letztes Spiel gegen Bedburdyck

Foto: 1. Mannschaft der Damen 30

An beiden Heimspieltagen freuen sich die Mannschaften über zahlreiche Unterstützung. Zuschauen lohnt sich; es wird hervorragendes Tennis gespielt.

14.06.2016

Public-Viewing auf der Leinwand bei GTC-Glehn

Auch dieses Jahr sind wir wieder dabei:  Während der Fußball EM 2016 in Frankreich vom 10.6. bis zum 10.07. bietet das Clubhaus allen Fans die Möglichkeit die Spiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auf der Leinwand mitzuerleben. Jeder ist herzlich Willkommen sich am kommenden Donnerstag das Spiel von Deutschland gegen Polen (21 Uhr) beim GTC anzuschauen, um gemeinsam den erhofften Sieg entgegen zu fiebern.

Die Clubwirtin von GTC-Glehn freut sich jetzt schon auf ein spannendes Spiel, super Stimmung und über viele Gäste.


9.06.2016

Juniorinnen W12 / W14 auf Erfolgskurs

Einen ganz hervorragenden Saisonstart haben die Mädchen W12/14 des GTC-Glehn. Nach dem Aufstieg in die Kreisklasse A sind die Mädels auf Erfolgskurs. Das Team feierte Siege gegen TC Hemmerden (6:0), BW Wevelinghoven/TV Höningen (5:1) und gegen HTC Schwarz-Weiss Neuss (6:0).

Drei weitere Spiele stehen noch an. Am 13.6. gegen RW Grimlinghausen (Auswärts), 21.6. gegen Grün-Weiss Neuss (Heim), 30.6. gegen Uedesheimer TV (Auswärts). Also die Daumen drücken.



Zur siegreichen Mannschaft gehören (von links) Helen Adler, Lotte Schenk, Elena Esser, Mona Bodem und Elisa Brossog.

Herzlichen Glückwunsch an das erfolgreiche Mädchen-Team. 


6.06.2016

Herren 60

 „Wir die Herren 60 sind eine gesellige und keine aufstiegsorientierte Truppe (sollte es uns dennoch treffen, OK dann ist es halt so). Wir treffen uns am Dienstag und Donnerstag zum Training und um bei Sylvia ein bisschen zu Essen und natürlich zu Trinken. Wir treffen uns aber nicht nur zum Tennisspielen. Wir machen auch nach der Medensaison eine Fahrradtour und im Winter einen Kegelabend. Bei diesen beiden Terminen sind unsere Frauen natürlich alle dabei. Wir sind auch Stolz darauf, dass unser Mannschaftsgefüge trotz Krankheiten und auch altersbedingte Ausfälle (zu Jung beim Altersklassenwechsel) immer noch besteht.“ (Norbert Hilboll, Mannschaftskapitän Herren 60)


Foto: Uli Schiefer

Die Tennismannschaft von GTC-Glehn ist ein gutes Beispiel dafür: Wer Tennis spielt, tut was für die Gesundheit. Nicht nur das Herz-Kreislauf-System wird auf Trab gebracht, sondern auch der Stress wird abgebaut. Gleichzeitig wird die Reaktionsfähigkeit genauso trainiert, wie Koordination und Kraft.


17.05.2016

Eltern-Kind-Tunier 2016 

Am Pfingstsonntag, 15. Mai 2016 fand unser alljährliches Eltern-Kind-Turnier statt. 7 Paare hatten sich angemeldet. Damit zwei 4´er Gruppen gebildet werden konnten, erklärte sich unser Jugendwart Klaus-Peter Plitzko bereit, zusammen mit Doris Brossog ein weiteres Paar zu bilden.

Im einem Match-Tie-Break Spielmodus zeigten die Kids und die Eltern in zwei Gruppen vollen Einsatz. Zuerst wurden die späteren Halbfinalisten ermittelt. Das Duo Jan und Micha Schaufelberger hat das  hart umkämpfte und spannende Finale gegen Moritz und Roland Brossog gewonnen. Eine große Herausforderung war der starke Wind, der von unterschiedlichen Seiten kam und so manchen Ball verwehte.

Hervorzuheben war bei all diesen Paaren der Spaß am Sport und das bessere Kennenlernen im Vordergrund.  Beim anschließenden gemeinsamen Essen der Kinder war die Stimmung fröhlich und ausgelassen.

Insgesamt war es wieder ein toller Tag.



 
12.05.2016

Erfolgreiches Auswärtsspiel der Junioren U14/U12

Mit einer Führung von 3:1 nach den Einzeln und jeweils einem gewonnen ersten Satz in den Doppeln, war es ersichtlich, dass unsere Jungendmannschaft einen erfolgreichen Spieltag hat.

Zunächst besiegten die Nummer 3, Lukas Goffin, und die Nummer 4, Moritz Brossog, ihre Gegner überlegen mit 6:0/6:1 bzw. mit 6:0 und 6:0.

Heißer umkämpft waren die restlichen Einzel. Der an Position eins spielende Jan Schaufelberger verlor mit 3:6/6:2/10:4. Die Nummer 2, Maurice Gompertz kämpfte geduldig und gewann seine Begegnungen im Match-Tie Break (6:2/2:6/7:10).

Im Doppel setzte sich Jan Schaufelberger und Marin Goebels (Nummer 6) mit 6:4/6:2 und Lukas Goffin und Moritz Brossog mit 6:2/6:1 durch.

Auf das Endergebnis von 5:1 gegen FC-Grevenbroich Süd dürfen die Jungs mächtig stolz sein.


03.05.2016

Glückwunsch unseren Jugend-Medenmannschaft U10

Fynn Eppels, Jakob Karst, Henry Schaufelberger und Bruno Kersten traten für unsere U10-Mannschaft am Dienstag, den 03.05.2016, beim ersten Heimspiel gegen TC Gnadental an.

Überzeugend erzielten die vier Spieler im Einzel ein eindeutiges Ergebnis von 4:0.

Motiviert und selbstbewusst ließen sie ihren Gegenspielern aus Gnadental keine Chance und gewannen auch die beiden Doppel. Auf das Endergebnis von 6:0 dürfen die Jungs von GTC-Glehn mächtig stolz sein.

Beim anschließenden gemeinsamen Abendessen mit Pizza hatten beide Mannschaften viel Spaß.


29.04.2016

Gute Resonanz beim Schnuppertennis

Unser alljährlicher Schnuppertennistag am vergangenen Samstag war trotz der frostigen Temperaturen ein voller Erfolg. Das Wetter spielte zwar nicht so mit wie erhofft, aber die Stimmung unter den zahlreich erschienenen Tennisinteressierten und Besuchern war trotzdem bestens.

Sowohl Anfänger als auch Wiedereinsteiger wollen zukünftig dem gelben Filzball beim GTC-Glehn hinterher jagen. Ihren Teil dazu beigetragen haben die engagierten Trainer Lothar Fischer, Jacqueline Scheffs und Kristina Krieger, die den Teilnehmern mit verschiedenen Übungen den Spaß am Tennis vermittelt haben.

Bereits 18 neue Mitglieder dürfen wir beim GTC-Glehn begrüßen, und es könnten sogar noch mehr werden. Wir freuen uns sehr.


22.03.2016

GTC lädt zum Schnuppertennis



02.03.2016

Jahreshauptversammlung
Freitag, 18. März 19.30 Uhr

Am Freitag, 18. März, lädt der Vorstand zur

MITGLIEDERVERSAMMLUNG 

(Einladung pdf)

ein. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten, da einige wichtige Entscheidungen anstehen.


29.02.2016

gemütlicher Abend im Clubhaus
Freitag, 4. März ab 18 Uhr

Am Freitag Abend ist das Clubhaus ab 18 Uhr geöffnet. Clubwirtin Sylvia hat neben kühlen Getränken "Pastizio" (griechischer Nudelauflauf) auf der Tageskarte.

10.12.2015

Abschied bei dem Damen 40 -
Neustart bei den Damen 50

Nachdem wir letztes Jahr klammheimlich in die Bezirksklasse B aufgestiegen und dieses Jahr nach einer erfolglosen Saison wieder abgestiegen sind, haben wir uns mit einem lachenden und einem weinenden Auge entschlossen, in die Damen 50 zu wechseln. Einige von uns hatten dieses Jahr Gegnerinnen, die fast 20 Jahre jünger waren und etwas flotter auf den Beinen.

Wir haben gekämpft, geschwitzt, gelitten und den ein oder anderen Champions-Tiebreak hinter uns gebracht.

Aber irgendwann kommt der Zeitpunkt um Abschied aus einer Gruppe zu nehmen, in der man nichts mehr zu suchen hat.

Das Knie schmerzt, die Schulter klopft, der Ellenbogen ziept, die kleine Box der Vitamintabletten wird jetzt als Familienpackung abgenommen und unterm Strich fehlt der Sieg, der damit verbundene Spaß am Tennisspielen - und das geht ja gar nicht!!
Nächstes Jahr wollen wir VOLL durchstarten und die Damen 50ziger etwas aufmischen. Und wie sagt unsere Ille Behnert immer so schön: „ Wir können zwar nicht so gut Tennisspielen, dafür sehen wir aber alle noch gut aus!“ In diesem Sinne freuen wir uns auf tolle Medenspiele Eure Mädels der neuen Damen 50 im GTC





26.10.2015

Erste Hilfe Kurs war voller Erfolg

der Erste Hilfe Kurs in Kooperation mit dem Glehner Turnverein fand am 26. September 2015 von 9.00 bis 15.00 Uhr im GTV-Aktivzentrum statt.
Schwerpunkt des Kurses war die Herz-Lungen-Wiederbelebung incl. Defibrillator. Hier einige Impressionen:





15.09.2015

Clubmeisterschaften 2015


Mit über 100 Meldungen waren die Clubmeisterschaften in diesem Jahr ein voller Erfolg. Unter der Regie von Johannes Brühl & seinem Team gingen viele tolle und spannende Spiele über die Bühne.

 Hier sind  die Sieger & Plazierten:

  • Hobbyrunde:
    • 4. Hildegard Tenten
    • 3. Klaus Schuchardt
    • 2. Jürgen Hackländer
    • 1. Markus Biermann
  • Mixedturnier:
    • 4. Hella Schenk / Hendrik Vorster
    • 3. Dunja Beissel / Hank Vorster
    • 2. Viktoria Dehmel / Thomas Kames
    • 1. Carolin Moss / Michael Thieser
  • Männer ab 60 Jahre
    • 3. Rolf Rennefeld und Ulli Schiefer
    • 2. Klaus-Peter Plitzko
    • 1. Udo Titz
  • Frauen unter 50 Jahre
    • 4. Anja Fischer
    • 3. Ingrid Runde
    • 2. Anke Scholz
    • 1. Susi Herfurtner
  • Männer unter 50 Jahre
    • 4. Stephen Hendy
    • 3. Hank Vorster
    • 2. Daniel Drossart
    • 1. Christian Nilkes
  • Doppelturnier Damen-Doppel
    • 4. Annette Lucas / Anke Kemp
    • 3. Viktoria Dehmel / Jessica Salomon
    • 2. Carolin Moss / Tanja Bodem
    • 1. Susi Herfurtner / Brigitte Bienoschek
  • Doppelturnier Herren über 100
    • 4. Hendy Stephen / Klaus Drillges
    • 3. Wolfgang Kluge / Manni Buchen
    • 2. Norbert Schmitz / Wilfried Valentin
    • 1. Johannes Windt / Udo Titz
  • Doppelturnier Herren unter 100
    • 4. Heini Kaminsky / Peter Schenk
    • 3. Hank Vorster / Hendrik Vorster
    • 2. Christian Karst / Christian Nilkes
    • 1. Daniel Drossart / Alex Graff
Fotos der Clubmeisterschaften findet ihr in der Galerie

29.07.2015

Eltern-Kind-Turnier 2015


 

Auch in diesem Jahr fand unser alljähriges GTC-Eltern-Kind Turnier statt. 9 Paare stellten sich der Herausforderung und nach spannenden Spielen, wobei offensichtlich die Freude am Spielen überwog, kristallisierte sich eindeutig ein Gewinnerpaar heraus, nämlich Mona und Alex Bodem. Den zweiten Platz teilten sich das Paar Jan und Annette Schaufelberger und das Paar Elena und Ralf Esser. Hervorzuheben war bei all diesen Paaren die gute Leistung der Kinder. Zum Gelingen beigetragen hat natürlich auch die hervorragende Bewirtung durch Sylvia mit ihrem Team, die die gesamte Mannschaft nach der Siegerehrung mit einer Wahlmenü verwöhnte. Die beigefügten Bilder geben nur einen kleinen Eindruck dessen wieder, was den ganzen Tag über geschah. Hier gilt der Dank der Familie Tenten, die den Verlauf des Turniers sehr passend in Bildern festgehalten hat.
Die Turnierleitung: Heini Kaminski und Klaus-Peter Plitzko

22.06.2015

sehr erfolgreicher Saisonabschluss

Damen 30 Aufstieg 2015

 Die 1. Damen 30-Mannschaft hat die Medenspielsaison erfolgreich absolviert und konnte am vergangenen Wochenende ungeschlagen den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt machen.
 
Auch die 2. Herren 40-Mannschaft sicherte sich mit vier gewonnenen Spielen den 1. Tabellenplatz unter der Mannschaftsführung von Martin Bienioschek. Das Team startet somit in der kommenden Saison in der Bezirksklasse B.
 
Nur knapp den Aufstieg verpasst, aber einen sehr guten 2. Tabellenplatz erreicht, haben die 2. Damen 30-Mannschaft, die 1. Damen 40-Mannschaft, die 3. Damen 40-Mannschaft, die 1. Herren 40-Mannschaft sowie die 3. Herren 40-Mannschaft und die Herren 55-Mannschaft. Hier ist also in der kommenden Saison sehr viel Potenzial nach oben vorhanden!
 
 Die Aufsteigerinnen im Bild: Tanja Bodem, Steffi Meuser-Schmelzer, Irina Steins, Caro Moss, Isabel Ehrhardt, Mannschaftsführerin Jessica Salomon-Nilkes, Viktoria Dehmel, Anja von der Stein. Auf dem Bild fehlen Claudia Eberhardt, Susan Karst, und Ursula Baum.

22.06.2015

Knapp den Aufstieg verpasst


Nur der HTC SW Neuss war in dieser Saion zu stark für unsere 3. Mannschaft der Herren 40.
Im nächsten Jahr soll es dann endlich mit dem Aufstieg klappen!

Herren 40 3


03.05.2015

Wir haben eine neue Sportwartin!

 
Mit Jessica Salomon-Nilkes hat sich eine Spielerin der Damen 30 - Mannschaft zur Übernahme der kommisarischen Tätigkeit als Sportwartin bereiterklärt.
Sie wird sich um den gesamten offziellen Spielbetrieb und notwenige Verbandsarbeit übernehmen.
Den zweiten Part von internen Vereinsturnieren und Ausrichtung der Clubmeisterschaften wird sich die Mannschaft Herren 55 rund um Kapitän Johannes Brühl in diesem Jahr kümmern. Vielen Dank für eure schnelle Unterstützung und viel Erfolg!

23.04.2015

Schnuppertennis ein voller Erfolg!

 

Am vergangenen Samstag war wieder "Schnuppertennis" auf unserer Anlage angesagt. Unter der Leitung von der Tennisschule Lothar Fischer hatten zahlreiche Tennisinteressierte die Gelegenheit genutzt und machten ihre ersten Erfahrungen auf der roten Asche.
Besonders angetan war Lothar Fischer vom Nachwuchs: "Da war schon das ein oder andere Talent dabei!" Bereits 15 Teilnehmer haben sich für eine Mitgliedschaft angemeldet. Damit setzt sich der Trend des letzten Jahres fort. Tennis Glehn ist voll im Trend!


12.04.2015

Saisoneröffnung

Am Sonntag, 12.04. wird um 12 Uhr die Sommersaison 2015 eröffnet. Alle Vereinsmitglieder können mit Hallenschuhen die Plätze bespielen. Pünktlich zum ersten Ballwechsel ist auch die Bewirtung im Clubhaus geöffnet!

22.03.2015

Neuer Jugendwart: Klaus-Peter Plitzko

Auf der Jugendversammlung wurde Klaus-Peter Plitzko zum neuen Jugendwart gewählt.
Vorgänger Peter Schenk verabschiedete sich nach vielen Jahren hervorragender Arbeit als Jugend- und Sportwart aus dem Vorstand.
Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurder Peter Schenk vom 1. Vorsitzenden Ralf Esser mit einem Präsent und dankenden Worten verabschiedet.
Klaus-Peter Plitzko ist ab sofort der neue Ansprechparter für alle Kinder und Jugendlichen im Verein und hofft:
"Alleine kann man das nicht schaffen. Ich zähle auf die tatkräftige Unterstützung der Eltern und Mannschaftsbetreuer!"

09.03.2015

Mitgliederversammlung

Zur jährlichen Mitgliederversammlung lädt der Vorstand alle Mitglieder am Donnerstag, 19. März 2015 um 19.30 Uhr ins Clubhaus ein.U.a. stehen Neuwahlen einiger Vorstandmitglieder an.

18.01.2015

Ladies Cup 2015 - 28.2.2015

Bereits zum 7. Mal veranstalten unsere Damen 40/3 den Ladies Cup im Heiderhof in Grevenbroich.
Spaß und Geselligkeit sind Trumpf bei diesem Turnier. Aber auch der sportliche Ehrgeiz kommt sicherlich auch nicht zu kurz.
Bilder aus dem Vorjahr:

 




Zur Newsübersicht »

News
 
Fußball EM 2016 – Public-Viewing
Die Fußball-Fans haben die Möglichkeit die ... mehr »
 
16./17.07.2016 - 1. LK-Jagd-Tennisturnier im Glehner TC
Wer hat noch nicht und möchte noch an unserem ... mehr »
 
Newsübersicht »
Sponsoren
 
Firmen und Personen, die unseren Verein tatkräftig unterstützen.

mehr »


Archiv
 
Hier findet Ihr Interessantes und Kurioses aus fast 40 Jahren Clubgeschichte.

mehr »